Klangschalen

Einzelne Klangschale

Klangschalen sind schon immer in den Tempeln und Klöstern Ostasiens gespielt worden. Sie rufen mit ihrem ätherischen Klang in ferne Welten der Stille und der Gelassenheit. Kein Wunder, dass sich immer mehr Menschen im Westen dafür begeistern.

Einen ausführlichen Artikel über Klangschalen hat Winfried Lernet in seinem Blog „Klang Bewegt“ geschrieben. Interessantes über die Historie, Herstellung und heutige Verwendung.

Ein Soundbeispiel finden Sie hier.

Klangschalen im Kreis

In unseren Konzerten spielt Winfried seine Klangschalen anders als üblich. Bei Solo-Stücken verwendet er unterschiedliche Schalen, die z.B. in Halbtonschritten aufeinander abgestimmt, rhythmisch bespielt werden. Oder ganz meditativ als Begleitung von Gerhard’s Shakuhachi.

Hier ein Soundbeispiel mit Shakuhachi

Hokyokoku – Gesang des Phönix

Dieser Beitrag wurde unter Instrumente, Klangschalen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*