Archiv des Autors: chadoshihan

Rezitationstexte Einführung

In den Zentempeln Japans hört man immer wieder die Rezitationen uralter Texte. Sie versetzen uns in eine meditative Stimmung. In den Konzerten rezitieren wir oft das Hannya shingyo, das Herzsutra in einer neuen Weise mit Begleitung der Trommel und anderer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Instrumente | Hinterlasse einen Kommentar

Monochord im Myoshinan

Winfried lernet spielt sein Monochord vor der Meditationshalle im Myoshinan

Veröffentlicht unter Instrumente, Monochord | 2 Kommentare

Die Taiko – die große japanische Trommel

Die ältesten Trommeln in der Bauweise der Taiko stammen aus China oder Korea. In der Kofun-Zeit (300 v. bis 300 n. Chr.) waren die Bewohner der koreanischen Halbinsel und des japanischen Archipels noch nicht in den heutigen Landesgrenzen voneinander getrennt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Instrumente, Taiko | Hinterlasse einen Kommentar

Die Handpan

Am Anfang steht das Hang – Das Hang® ist ein ungewöhnliches Musikinstrument, das im Jahr 2000 in Bern in der Schweiz das Licht der Welt erblickt hat. Sie wurde von den Erfindern Felix Rohrer und Sabine Schärer auf der Musikmesse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handpan, Instrumente | Hinterlasse einen Kommentar

Handpan im Myoshinan

Zum Tanabata Fest im Juli 2016 hat Rainer Rabus eine Improvisation auf seiner Handpan gespielt.

Veröffentlicht unter Handpan, Instrumente | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zen – Shakuhachi

Veröffentlicht unter Instrumente, Shakuhachi | Hinterlasse einen Kommentar

Enmei Jukku Kannon Gyo

ENMEI JUKKU KANNON GYŌ KANZEON NAMU BUTSU YO BUTSU U IN YO BUTSU U EN BUP PO SO EN JO RAKU GA JO CHO NEN KANZEON BO NEN KANZEON NEN NEN JI SHIN KI NEN NEN FU RI SHIN

Veröffentlicht unter Rezitationen | Hinterlasse einen Kommentar

Feiertage des Frühlings

Aber schön ist der Ort, wenn in Feiertagen des Frühlings Aufgegangen das Thal, wenn vom Neckar herab, Weiden grünend und Wald und all die grünenden Bäume Zahllos, blühend weiß, wallend in wiegender Luft, Wiederholung bis hier Aber mit Wölkchen bedekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezitationen | Hinterlasse einen Kommentar

Atmen

Atmen, du unsichtbares Gedicht! Immerfort um das eigne Sein rein eingetauschter Weltraum. Gegengewicht, in dem ich mich rhythmisch ereigne. Einzige Welle, deren allmähliches Meer ich bin; sparsamstes du von allen möglichen Meeren, – Raumgewinn. Wieviele von diesen Stellen der Räume … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezitationen | Hinterlasse einen Kommentar

Maka Hannya shin gyo

Maka Hannya Shin Gyo: – Herzsutra Das Herzsutra ist einer der wichtigsten Texte des Mahayana Buddhismus. Er wird von allen Schulen rezitiert vom Zen bis hin zu den esoterischen Schulen. Die zentrale Botschaft ist, dass es möglich ist, in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezitationen | Hinterlasse einen Kommentar